Sportangebot

Optimale Trainingsplanung auf hohem Niveau. Die Trainingseinheiten aller Sportangebote werden nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen erarbeitet. Zur Sicherung der Qualität des Trainings arbeiten innerhalb des Trainerstabes nur Dipl. Sportwissenschaftler und staatlich geprüfte Lehrer bzw. Trainer, welche auch auf die sozialen Bedürfnisse der Schüler näher eingehen können. An erster Stelle müssen bei Kindern natürlich der Spaß am Sport und die Freude an der Bewegung stehen.

Die sportlichen Aktivitäten werden in Podersdorf am See, in Pamhagen und in Gols durchgeführt. Innerhalb von Podersdorf können die Sportstätten in kurzer Zeit entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden. Für Pamhagen und Gols wird ein kostenloser Shuttlebus zur Verfügung gestellt.

110401 Radeberg Bogenschiessen

Neu: Bogenschießen

Das Bogenschießen findet direkt in Podersdorf am See statt. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer das traditionelle Bogenschießen, wo es darum geht, das Ziel ohne Zieleinrichtung zu treffen. Den Teilnehmer wird dabei nicht nur der richtige Umgang mit Pfeil und Bogen beigebracht, sondern sie verbessern ganz nebenbei auch ihre Konzentrationsfähigkeit.
Zusätzlich zu den spielerischen Übungen können die Jugendlichen in kleinen Wettkämpfen ihre Treffsicherheit messen.

Ausrüstung: Sportbekleidung und Sportschuhe. Bögen und Pfeile werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Tennis

Tennis

Das Tennistraining findet je nach Verfügbarkeit in Podersdorf am See oder in Pamhagen statt. Es stehen sowohl Tennisplätze in der Halle (bei Schlechtwetter) und Freiplätze zur Verfügung.  Die Kursteilnehmer werden ihrem können entsprechend gefordert bzw. gefördert. Neben spezifischen Übungen für Technik und Taktik kommt auch die Matchpraxis nicht zu kurz.

Ausrüstung: Sportbekleidung, Sportschuhe und Tennisschläger (kann auch kostenlos ausgeliehen werden). Bälle sind ausreichend vorhanden und werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Segeln Windsurfen

Segeln und Windsurfen

Segeln ist der am wenigsten schlechtwetteranfällige Wassersport. Im Sinne einschlägiger Gesetze zur Führung eines Wasserfahrzeuges ist natürlich eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung notwendig.

Surfen bedeutet für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene eine ständige körperliche Herausforderung und erfordert die Beherrschung eines äußerst sensiblen Sportgerätes.

Das Segeln und Surfen findet in Podersdorf am Neusiedler See statt und kann bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden.

Weitere Informationen bei Mission to Surf: www.surf-schule.at

Beachvolleyball

Beachvolleyball

Baggern, Defense, Smash und Block ... Wer diese Fachausdrücke zuordnen kann und ein bisschen Ballgefühl hat, ist bei Beachvolleyball richtig. Die Grundtechniken dieser Trendsportart werden mit erfahrenen Trainern erlernt.

Das Beachvolleyball Training wird wie der Name schon sagt direkt im Strandbad in Podersdorf am See durchgeführt und ist zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad bequem zu erreichen. Bei Schlechtwetter steht eine Halle zur Verfügung, in welcher Volleyball gespielt werden kann.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Aktiv-Training